Nächste Veranstaltungen

Prague Tea Fest
Fr 23.02.2024 -
So 25.02.2024
  • Text

    Preise

    Mitglieder: 60.00
    Gäste: 90.00

    (ohne Reise und Unterkunft)

    Zum ersten Mal reist der Teeclub Schweiz nach Prag zum Teefest. Wer kommt mit?

    Hier die ersten groben Eckdaten für unseren Aufenthalt, das detaillierte Programm lassen wir noch ein paar Wochen ziehen und teilen es dann im Januar!

    Ort: https://maps.app.goo.gl/t5KMt3KiV5rcovJr9

    Freitag, 23. Februar 2024
    18:00 Uhr Treffpunkt an der Pre-Event Party für Händler:innen. Wir Teefreunde aus der Schweiz sind mit eingeladen.

    Samstag, 24. Februar 2024
    11:00 - 18:00 Uhr Prague Tea Fest - Zeit zum entdecken, stöbern, degustieren, Kontakte knüpfen
    "Drink a Cup of Tea with Swiss Friends" - Teeclub Schweiz Mitglieder schenken Tee aus
    19:30 Gemeinsames Abendessen in Prag

    Sonntag, 25. Februar 2024
    9:00 Uhr Prager Highlights

    Im Preis inbegriffen sind:

    • 2-Tages-Pass Prague Tea Fest
    • Pre-Event Party und Verpflegung am Freitagabend
    • Abendessen am Samstag
    • Prager Highlights

    Nicht inklusive sind:

    • An- und Rückreise nach Prag (Nachtzug oder Flug müssen selbst organisiert und gebucht werden)
    • Hotelübernachtung (Hotelempfehlungen siehe unten).

    Hotelempfehlungen der Organisatorin von Prague Tea Fest

    Hotel Adeba bietet 30 Zimmer an, die bis zum 31.12.2023 für den 23. - 25.02.2024 gebucht werden müssen.
    Bei der Buchung bitte den folgenden Code verwenden - TEAFESTIVAL
    Einzelzimmer 50€ pro Nacht
    Doppelzimmer 56€ pro Nacht
    Die Zimmer sind inklusive Mehrwertsteuer und Frühstück.

    Seven Wishes bietet auf jede Zimmerkategorie 10% Preisreduktion. Insgesamt sind 20 Zimmer für Buchungen zwischen 23.-26.02.2024 verfügbar.
    In diesem Hotel gibt es keine Frist für die Buchung. Allerdings soll man das Hotel direkt anschreiben und erwähnen, dass man das Prague Tea Fest besucht. Ob allenfalls mehr Tage zum gleichen Preis möglich sind, muss direkt mit dem Hotel verhandelt werden.

    Infos und Links zum Teefest findest du in unserer Rubrik Neues aus der Teewelt.

    Als Gast bist du herzlich willkommen und kannst dich via Formular anmelden.
Bleibt Darjeeling der Champagner der Tees?
Sa 16.03.2024 14:30 - 16:00
  • Text

    Preise

    Mitglieder: 15.-
    Gäste: 35.-

    Darjeeling ist stark vom Klimawandel betroffen. Hat dies Einfluss auf die Tee-Qualität? Wie gehen Tee-Bauern im legendären Anbaugebiet damit um?

    Zusammen mit Tobias von Länggass-Tee gehen wir diesen Fragen nach und degustieren unterschiedliche Darjeelings. Auch Darjeeling-Neulinge erfahren viel Grundlegendes über das Anbaugebiet, warum Darjeeling auch "Champagner der Tees" genannt wird und verstehen, dass der Klimawandel eine grosse Herausforderung für alle Tee-Produktionsländer darstellt.

    Die geführte Verkostung mit anschliessender Diskussionsrunde wird begleitet von ein paar Tee-Häppchen. Im Anschluss kann Darjeeling und weitere Tee-Köstlichkeiten im prachtvollen Laden der Länggass-Tee gekauft werden.

    Diese Veranstaltung findet bei Länggass-Tee statt und hat exklusiv Platz für maximal 15 Personen.

    Es hat noch 5 freie Plätze. 
Thé privé – Teeliebhaber:innen unter sich
So 07.04.2024 14:00 - 17:00
  • Text

    Preise

    Mitglieder: kostenlos
    Gäste: kostenlos

    Thé privé mit Fokus Taiwan. Unkompliziert geniessen wir Tee-Entdeckungen im privaten Rahmen. Einfach Teeliebhaber:innen unter sich.

    Das nächste Thé privé findet bei unserem Mitglied Benjamin Tschupp in Luzern statt. Benjamin hat kürzlich auf eigene Faust Taiwan bereist und ist mit sage und schreibe drei Koffern voll selbst entdeckter Teeschätze zurück gekehrt.

    Nun dürfen wir eine Auswahl seiner taiwanesischen Tees probieren, vergleichen und diskutieren. Wenn du möchtest, kannst du einen eigenen Lieblingstee aus Taiwan mitbringen und ihn auch gleich für die anderen zubereiten. Zudem freuen sich alle über Buchtipps rund um Tee. Vielleicht würdest du dein Buch an andere ausleihen? Oder bringst du etwas Süsses mit?

    Benjamin hat Platz für etwa 10 Personen in seiner Wohnung, melde dich also rasch an. 

    Es sind nur noch 2 Plätze frei! Als Gast kannst du dich via Formular anmelden.
Tag des Tees 2024
So 26.05.2024 11:00 - 17:00
  • Text

    Preise

    Mitglieder: kostenlos
    Gäste: kostenlos

    Eine Reise durch die Welt des Tees..

    Tee ist das Getränk aus Blättern und Blattknospen der Teepflanze (Camellia sinensis). So unscheinbar die Pflanze, so belebend ihre Wirkung.

    Komm mit auf die Reise in die Welt des Tees, tauche ein in die chinesische Teezeremonie - Gong Fu Cha - und lerne, wie aus gemahlenen Teeblättern ein grün leuchtender, wohlschmeckender Matcha-Tee wird.

    In 2024 legen wir einen zusätzlichen Fokus auf die eigene Zubereitung von Tee, deshalb können ausgesuchte chinesische, taiwanesische und japanische Krüglein, Tassli und mehr gekauft werden.

    Kostenlos und jede Stunde von Neuem, servieren wir besondere Tees aus handwerklicher Produktion. Im Workshop bereitest du dir selbst ein Matcha-Tee. Das Café Miyuko verwöhnt dich mit bunten, exklusiv für diesen Anlass kreierten Desserts mit Tee als Hauptzutat.

    Das Programm 2024 veröffentlichen wir bald.
Fotos Yunnan - Reisebericht von Lukas Lange inkl. Teedegustation
So 09.06.2024 14:00 - 17:30
  • Text

    Preise

    Mitglieder: kostenlos
    Gäste: kostenlos

    Lukas Lange zeigt Fotos und berichtet von seiner neusten Reise durch das Tee-Ursprungsgebiet im Südwesten Chinas.

    An diesem Sonntagnachmittag tauchen wir gemeinsam in die reizvolle, abwechslungsreiche Landschaft und Kultur des Yunnan. Lukas Lange hat nach der langen, Pandemie-bedingten Pause endlich wieder einige Tee-Fans nach China begleitet und wird uns aus erster Hand berichten, wie sich das angefühlt hat. Zum Beispiel hören wir, wie schwierig das Reisen war und ob er uns mit gutem Gewissen empfehlen kann, im nächsten Jahr eine nächste Teereise zu unternehmen.

    Die Veranstaltung richtet sich an alle, nicht nur diejenigen, die mit einer Teilnahme an der Chinreise liebäugeln. Lukas Lange wird uns über in Yunnan lebende Teeproduzenten erzählen, besonders über familiäre Teegärten, zu denen Länggass-Tee seit vielen Jahren enge Beziehungen pflegt. Solche Teegärten bestehen oft aus Jahrhunderte-alten Teebäumen, die noch mit Leitern geerntet werden. Ebenso interessant ist die vielfältige Kultur in dieser weit von der Zentralregierung entfernten Gegend, denn hier leben über 50 Minderheiten, mit eigenen Sprachen, Traditionen und Kleidung.

    Anschliessend zum Vortrag probieren wir die von Lukas Lange aus Yunnan mitgebrachten Tees, zusammen mit frisch gedämpften Dim Sum. Maximal 20 Personen.

    Als Gast bist du herzlich willkommen und kannst dich via Formular anmelden.
Toggenburger Kräuterfrauen
Sa 15.06.2024 14:00 - 17:00
  • Text

    Preise

    Mitglieder: kostenlos
    Gäste: kostenlos

    Tee - Nur wenn ich krank bin?

    Wir reisen ins Toggenburg, um die Toggenburger Kräuterfrauen zu besuchen. Ihr Motto: "von Frauenhand, mit Sorgfalt - Kräuter aus dem Toggenburg"

    *Details folgen*

    Als Gast bist du herzlich willkommen und kannst dich via Formular anmelden.
Tee Basiskurs
Sa 06.07.2024 14:00 - 17:00
  • Text

    Preise

    Mitglieder: Beitrag nach eigenem Ermessen
    Gäste: Beitrag nach eigenem Ermessen

    Die Grundlagen des Tees entdecken oder repetieren? An diesem Nachmittag widmen wir uns theoretisch und praktisch dem Basiswissen zu Camellia sinensis und ihren 6 Farbschattierungen.

    Was genau ist Tee?
    Wer ist Camellia sinensis?
    Worin unterscheidet sich der Grüntee vom Schwarztee?
    Wie schmeckt Oolong und Pu-Er Tee?
    Welche Zubereitungsarten eignen sich für welchen Tee?

    Der Teeclub Schweiz bietet einen Streifzug durch die rudimentären Grundlagen des Teewissens für Interessierte oder Repetentinnen und Repetenten.

    Ein idealer Anlass um den Teeclub Schweiz näher kennenzulernen.

    Als Gast bist du herzlich willkommen und kannst dich via Formular anmelden.